Aus- und Weiterbildung

prenn_punkt Fort­bil­dun­gen wer­den spe­zi­ell auf die Teil­neh­me­rIn­nen und deren Anfor­de­run­gen zuge­schnit­ten. Simu­la­tio­nen und Ana­ly­sen anhand von Fall­bei­spie­len set­zen aktu­el­le und pra­xis­ori­en­tier­te Impul­se. Tipps und Tricks der media­len und per­so­na­len Ver­mitt­lung ergän­zen die Ver­an­stal­tun­gen. Ange­bo­ten wer­den Fort­bil­dun­gen, Work­shops, Semi­na­re und Vor­trä­ge für im Muse­ums­be­reich täti­ge Per­so­nen. 

prenn_punkt bil­det in den Berei­chen inklu­si­ves Design, Aus­stel­lungs­ar­chi­tek­tur und per­so­na­le und media­le Kunst- und Kul­tur­ver­mitt­lung aus. 

prenn_punkt ver­rech­net fol­gen­de Hono­rar­sät­ze*  für Fort­bil­dun­gen:

  • halb­tä­gig 800 Euro
  • ein­tä­gig 1.400 Euro
  • zwei­tä­gig 2.400 Euro
  • Pau­scha­le für Skrip­tum für 10 bis 15 Teil­neh­me­rIn­nen 200 Euro

Tipps und Tricks für Füh­run­gen

* Hono­ra­re in Euro exkl. 20 % MWSt. Fahrtspe­sen und sons­ti­ge Spe­sen wer­den nach Auf­wand ver­rech­net.