Aschach Markt am Strom

prenn_punkt gestal­tet den Kul­tur­wan­der­weg „Aschach – Markt am Strom“ kon­se­quent bar­rie­re­frei. Ganz im Sin­ne des uni­ver­sel­len Designs für ALLE Besu­che­rIn­nen wer­den die kul­tur­ge­schicht­li­chen Fak­ten mul­ti­sen­so­risch zum Sehen, Hören und Füh­len auf­be­rei­tet. Schwenk­ba­re Tas­tele­men­te, Video­zu­spie­lun­gen in Gebär­den­spra­che, Audi­odeskrip­tio­nen und Tex­te in Leich­ter Spra­che machen den kul­tur­his­to­ri­schen Weg ent­lang der Donau mehr als nur roll­stuhl­ge­recht. Schwarz­blechs­te­len in zurück­hal­ten­dem Design fügen sich har­mo­nisch in die Donau­pro­me­na­de ein und ent­spre­chen zugleich den Anfor­de­run­gen an uni­ver­sel­les Design und Tech­nik.