i+ die inklusive Museumslösung

i+ macht alles bar­rie­re­frei

i+ ist eine Abkür­zung für i‑plus.
i+ bedeu­tet Infor­ma­ti­on mit Inklu­si­on.

i+ arbei­tet mit Fach­leu­ten.
Sie ken­nen sich mit Bar­rie­re­frei­heit aus.
Sie arbei­ten fürs Muse­um.
Sie machen das Haus leicht benutz­bar.
Sie machen Aus­stel­lun­gen span­nend.
Sie schrei­ben in Leich­ter Spra­che.
Sie machen Tex­te zum Anhö­ren.
Die Tex­te wer­den für Audi­odeskrip­ti­on benutzt.
Die Tex­te kann man mit dem Smart­pho­ne anhö­ren.
Sie machen Vide­os in Gebär­den­spra­che.
Die Vide­os kann man am Smart­pho­ne anse­hen.

Es ist ganz ein­fach.
Im Muse­um erfah­ren Sie, was Sie tun müs­sen.

Hier gibt es die Bro­schü­re als PDF
Hier  gibt es ein Bei­spiel zum Pro­bie­ren.
Oder Sie foto­gra­fie­ren den QR Code.
Am Bild­schirm oder in der Bro­schü­re.