Die Kunst der Jagd

prenn_punkt insze­niert die Son­der­aus­stel­lung „Die Kunst der Jagd. Auf der Pirsch in den Samm­lun­gen des Nie­der­ös­ter­rei­chi­schen Lan­des­mu­se­ums“ mit sat­ten Grün­tö­nen, um The­ma und Objek­te opti­mal zur Gel­tung zu brin­gen. Makro­mo­ti­ve aus der Jagd­ge­schich­te  ver­mit­teln ein leben­di­ges Stim­mungs­bild und unter­le­gen die „Kunst der Jagd“ inhalts­be­zo­gen. Eine Akus­tik­col­la­ge zur Jagd ver­dich­tet die Raum­at­mo­sphä­re. Kein roman­ti­scher, son­dern zuwei­len ein iro­ni­scher Blick wird auf das Bild der Jagd in der Kunst­ge­schich­te der letz­ten Jahr­hun­der­te gewor­fen.